Der Sinn meines Lebens

 
Viel Geld und großen Erfolg zu haben, ist nicht der primäre Sinn meines Lebens. Der primäre Sinn meines Lebens ist Selbstentfaltung und Selbstverwirklichung im tiefsten Sinn.
Was meine ich damit?
Die Antwort ist zu finden in den Videos meiner YouTube-Playlist "Die allgemeinmenschliche universale Religion (die nächste Stufe der Evolution)". Klicken Sie bitte den folgenden Link an und schauen und hören Sie alle Videos dieser YouTube-Playlist:
 
 
 
Unser Leben beginnt nicht mit der Zeugung und endet nicht mit dem Tod, denn wir sind nicht nur von dieser Welt, sondern gründen auch im überweltlichen Sein. Wir sind nicht nur ein Welt-Ich, sondern wurzeln in den Tiefen unseres Seins auch in unserem überweltlichen Wesen, das ich das seelische Herz bzw. das seelische Wesen genannt habe.
Der Sinn des menschlichen Lebens ist, dass unser Welt-Ich durchlässig wird für unser überweltliches Wesen, um Zeuge des Überweltlichen in der Welt zu sein.
"Gott" ist ein anderes Wort für das überweltliche Sein, das der Urgrund alles Existierenden ist und alles Existierende durchwest. Das Wesen jedes individuellen Menschen ist die individuelle Weise, in der das überweltliche Sein (Gott) in ihm anwesend ist.
Vielleicht fragte man sich bis hierhin: Was will der denn überhaupt? Diese Frage ist nun beantwortet. Jetzt ist jedem klar, wofür ich stehe und was ich will.