Eine "Doktorarbeit"

 
Ohne Überheblichkeit betrachte ich dieses Werk auch als wissenschaftliche "Doktorarbeit", die ich zur Dissertation vorschlage und zur Verfügung stelle.
 
Fortsetzung folgt...