Mein einzigartiges So-Sein ist nicht krankhaft, ganz im Gegenteil

 
Ich bin so wie ich bin. Das ist mein So-Sein. Mein So-Sein ist nicht gewöhnlich und in diesem Sinn nicht normal. Ich bin in meinem einzigartigen So-Sein kein gewöhnlicher, sondern ein ungewöhnlicher Mensch, der nicht in die Normschablone passt. Ich bin ein einzigartiges Original. Das ist gut so. Besser kann es nicht sein. Denn zu sein wie man einzigartig ist, das ist psychische Gesundheit. Deshalb ist mein einzigartiges So-Sein keine Krankheit, ganz im Gegenteil, es ist pschische Gesundheit.
Eigentlich sind alle Menschen dazu bestimmt, ihr ganz individuelles, einzigartiges So-Sein zu entfalten und zu verwirklichen und auf diesem Weg ganz individuelle, einzigartige Originale zu werden. Das ist aber in unserer Gesellschaft von der gesellschaftlichen Führung nicht gewollt, da unsere Gesellschaft, so wie sie jetzt ist, dann, wenn jeder Mensch ein einzigartiges Original wäre, nicht mehr in dieser Form weiter bestehen könnte.
Die Gesellschaft, so wie sie ist, braucht genormte Massenmenschen, um reibungslos und störungsfrei weiterbestehen zu können. Wer aus der Norm fällt, muss wieder normiert werden, und zwar mit psychiatrischen Methoden. Deshalb bezeichne ich die Psychiatrie auch als Normierungsanstalt. Dafür ist die Psychiatrie staatlich beauftragt: Menschen, die aus der Norm fallen, wieder zu normieren, damit sie wieder passende, normierte Schräubchen in der großen Gesellschaftsmaschinerie werden, um benutzt und ausgenutzt zu werden.
 
Ich muss in einer kranken Gesellschaft unter kranken Menschen leben. Das ist mein Leiden. Die Krankheit besteht im allgemeinen Normiert-Sein, das einzigartige, individuelle Originalität verbietet, damit der Rubel rollt.
Einzigartig individuelle Originale sind psychisch gesund, da sie einzigartig so sind wie sie sind. Normierte Massenmenschen sind psychisch krank, weil sie nicht einzigartig so sein können wie sie sind.
Diese psychologische Tatsache wird von der Gesellschaft auf den Kopf gestellt, damit die Geschäfte mit normierten Massenmenschen gut laufen.
Daran glauben alle Menschen weltweit. Deshalb ist die ganze Welt ein riesiges Irrenhaus.
Aus diesem Grund befinden sich einzigartige Originale, psychisch gesunde Menschen, in ständiger Gefahr, als psychisch krank psychiatrisch ausgeschaltet zu werden.