Meine Lebensgefährtin

 

Wilma Heuser und ich teilen seit über 31 Jahren Tisch und Bett. Sie hat Folgendes zu sagen:

"Wer behauptet, mein Lebensgefährte, der Schriftsteller Hans-Erich Kirsch, wäre psychisch krank, verbreitet verleumderische und geschäftsschädigende Unterstellungen, die zur Anzeige gebracht werden können. Hans-Erich ist NICHT psychisch krank. Er erfreut sich bester körperlicher, geistiger und seelischer Gesundheit."